Als Ergebnis einer beinahe sechs Jahrzehnten dauernden Sammelarbeit sind über 1000 Bierkrüge und Biergläser aus 30 Ländern der Welt in der Privatsammlung von Tibor Kis anzusschauen. Die Merkwürdigkeit der Ausstellung besteht darin, dass der Sammler alle Gläser und Krüge von seinen Freunden, Bekannten, Politikern, Künstlern, Sportlern bekommen hat.

Write a Review

Your email address will not be published.